Das Ende von Social Bookmarking?

Vielleicht macht Yahoo bald Delicious dicht. Und damit stirbt einer der Web 2.0/Social Media/Whatever-Dienste, die wirklich etwas gebracht haben. Der Social Bookmarking-Dienst mit seiner praktischen Firefox-Integration ist eines wenigen Web-Tools, die ich täglich beruflich nutze. Es ist Web-Gedächtnis und eine tolle – da von Menschen verschlagwortete – Recherchequelle zugleich.

Was bleibt? Am Ende mal wieder der Zweifel, ob Cloud Computing wirklich so eine tolle Idee ist.

Links zum Thema:

- I need Delicious!

- Quo Vadis Flickr?

- The Best Services for Migrating Your Delicious Bookmarks

- Das tragische Ende von Delicious

 

Update: Der Server vom Social Bookmarking-Dienst http://pinboard.in/ ist offenbar überlastet, da viele Nutzer bereits umziehen ("Due to very heavy traffic, some background services (import, archiving) are running slowly").

Comments

Leave a Comment